Einbau und Tipps

Im Video erfahren Sie Schritt für Schritt, wie’s geht

Sie haben eine Leuchte von Occhio oder Licht im Raum mit B15D oder G9 Halogenfassung? Machen Sie sie LED-fähig und haben Sie viele weitere Jahre Freude an Ihrem Designklassiker! Mit dem CLIPLED Modul geschieht das im Handumdrehen – im Video wird der Einbau Schritt für Schritt erklärt. Viele gute Tipps gibt’s obendrauf …

Das CLIPLED Video: In drei Schritten ist Ihre
Leuchte LED-fähig
Der Einbau des CLIPLED Moduls erfolgt ohne Werkzeug ganz einfach von Hand. In wenigen Minuten ist das Modul in Ihre bestehende Lampe eingefügt. Inserts und Gläser werden nach Belieben integriert – ganz so, wie Sie es gewohnt sind. CLIPLED für eine nachhaltige und stromsparende Zukunft Ihrer Lampen von Occhio oder Licht im Raum – so einfach wie genial.
 

Sehen Sie im Video den einfachen Einbau des CLIPLED Moduls in den SENTO Kopf von Occhio:

Wie wird das LED Modul in den PIÙ Kopf von Occhio eingebaut:

Wie wird das CLIPLED Modul in den Kopf der PURO von Occhio eingebaut:

Sie wollen Gläser, Linsen und Diffusoren ausbauen, um unsere CLIPLED Module einzubauen? Sehen Sie hier im Video, wie der Ausbau leicht funktioniert.

NEU:
Sehen Sie hier den Einbau des CLIPLED Moduls
in die Leuchte OCULAR von Licht im Raum:

Die Einbauanleitung können Sie auch als pdf downloaden.
Sie haben noch Fragen zum Einbau von CLIPLED LED Modulen in Ihre klassische Occhio Lampe mit B15D- oder G9-Halogenfassung? Schreiben Sie uns:
*Ocular ist ein geschützter Name der Fa. Licht im Raum Dinnebier GmbH
*Occhio, Sento, Piú und Puro sind geschützte Namen der Fa. Occhio GmbH in München